Anwaltskanzlei Vogel in Bad Säckingen und Hornberg
Kanzlei
Philosophie
Ihr Anwalt
Sekretariat
Rechtsgebiete
Beratungsvertrag
Zweigstelle
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutzerklärung

Unsere Vorstellungen von

 

optimaler, anwaltlicher Interessenvertretung

 

möchten  wir Ihnen mit den folgenden drei Fragestellungen näher bringen:

 

 

Bedeutet „Recht haben" auch „Recht bekommen"?

 

Nach dem der Gesetzgebung zugrunde liegenden Rechtsgedanken grundsätzlich ja - aber nicht ohne weiteres:

 

der Gesetzgeber hat - nur so konnte er seinem Auftrag gerecht werden - die Gesetze flexibel gestaltet, konkret: der Auslegung zugänglich, bezogen auf den Einzelfall. 

 

Da dem „Recht bekommen“ zwangsläufig die Durchsetzung desselben vorgeschaltet ist, zeigt die Praxis im Lichte obiger Feststellungen folgerichtig: 

 

Die Rechtsfindung ist oftmals ein komplexer Prozeß jenseits starrer Normen, bei dem Kompetenz, Verhandlungsgeschick und Engagement, kurz die Persönlichkeit Ihres Anwalts eine entscheidende Rolle spielen.

  

 

 

„Recht bekommen" - um jeden Preis?

 

Sicherlich nicht! Eine Verantwortung unserer Tätigkeit wird es sein, Ihnen von Anfang an beratend zur Seite zu stehen und so werden wir gemeinsam beurteilen, ob und inwieweit eine Rechtsdurchsetzung - vor allem wirtschaftlich - auch sinnvoll ist.

 

Ein wichtiger Schritt zu unserem Ziel:

 

Optimale Vertretung Ihrer Interessen durch persönliche Betreuung.

 

 

  

Ist „guter Rat teuer"?

 

Aus der Immaterialität der anwaltlichen Dienstleistung folgt, dass der Wert derselben und damit die Angemessenheit des Preis-/Leistungsverhältnisses erfahrungsgemäß von der Mandantschaft schwer abgeschätzt werden kann. Wir meinen, diesem „Unsicherheitsfaktor“ durch konsequente Transparenz der anfallenden Gebühren und Honorare sowie mittels sorgfältiger Kostenrisikoprognose entgegenwirken zu können.

 

  

 

 

 

 

 

Anwaltskanzlei Vogel  | Tel. +49 (0)7761 / 93807-0 >>> www.anwaltskanzlei-vogel.de